Nadja Kalagi, LL.M.


  • Rechtsanwältin
  • Master of Laws Medizinrecht

  

Kompetenzen

Die Spezialisierung im Medizin- und Strafrecht macht Rechtsanwältin Kalagi zu Ihrem Ansprechpartner im Bereich der Geltendmachung von Schadensersatz- und Schmerzensgeldansprüchen bei Personenschäden sowie im Rahmen der Opfervertretung in Nebenklageverfahren.

Optimale Beratung und Vertretung erfahren Sie durch Rechtsanwältin Kalagi auch in den Schnittstellenbereichen Arztstrafrecht sowie strafrechtliche Verhaltensweisen am Arbeitsplatz, fristlose Kündigung und Krankheit am Arbeitsplatz, personenbedingte Kündigung.

 

Werdegang

1998 - 2004  Studium der Rechtswissenschaften
1998 - 2000  Studium der Anglistik
2004 - 2006  Rechtsreferendariat am OLG Düsseldorf
2007              Selbstständige Tätigkeit als Rechtsanwältin
2008              Gründung der Bösch und Kalagi Partnerschaft
2008              Erlangung des Titels "Master of Laws Medizinrecht"
2012              Fachanwältin für Strafrecht
2013              Fachanwältin für Arbeitsrecht
2013              Fachanwältin für Medizinrecht
2015              Zertifizierte Yogalehrerin, Schwerpunkt:                                           Business Yoga / Gesundheit im Betrieb

 

 

Mitgliedschaften

  • Deutscher Anwaltverein e.V.
  • Arbeitsgemeinschaft Arbeitsrecht im DAV
  • Arbeitsgemeinschaft Strafrecht im DAV
  • Arbeitsgemeinschaft Medizinrecht im DAV

 

Bösch & Kalagi Rechtsanwälte Partnerschaft mbB
Heiligenstr. 7, 40721 Hilden 

 

Tel.: 02103-249555