Medizinrecht, Arztrecht, Arzthaftung


Unsere in Hilden gelegene Rechtsanwaltskanzlei ist spezialisiert auf den Fachbereich Medizinrecht. Tel. 02103-24 95 55.

Rechtsanwältin Kalagi ist Mitglied  in der Arbeitsgemeinschaft Medizinrecht des Deutschen Anwaltvereins und hat erfolgreich den einjährigen Masterstudiengang Medizinrecht an der Heinrich-Heine-Universität Düsseldorf absolviert. Die dort erworbenen Kenntnisse gehen weit über diejenigen hinaus, die die Fachanwaltsordnung für die Verleihung des Titels „Fachanwalt für Medizinrecht“ verlangt.

Als Spezialistin im Medizinrecht hat sie den Fokus in der Praxis auf folgende Schwerpunktbereiche des Medizinrechts gesetzt:

Auch beraten wir Sie in Fragen zur Kostenübernahme von medizinischen Behandlungen durch die Krankenversicherung.

Die zunehmende „Verrechtlichung“ der Medizin bereitet nicht nur dem Vertragsarzt in seiner beruflichen Praxis bei Zulassungs- oder Honorarfragen häufig Kopfzerbrechen, sie hat in den letzten 25 Jahren auch zu einem Anstieg der zivil- und strafrechtlichen Verfahren gegen Ärzte geführt.

Der Bereich Medizinrecht umfasst eine Vielzahl von Teilgebieten, die sowohl das Verhältnis zwischen Arzt und Patient als auch die Regelungen über das Berufs- und Vergütungsrecht sowie das Vertrags- und Gesellschaftsrecht der Heilberufe betreffen. Die zahlreichen Spezialgesetze und Besonderheiten im Verfahrens- und Prozessrecht erfordern den Rat eines Anwalts, der sich im Bereich des Medizinrechts spezialisiert hat.

 

Bösch & Kalagi Rechtsanwälte Partnerschaft mbB
Heiligenstr. 7, 40721 Hilden 

Tel.: 02103-249555